This post is also available in: English Nederlands Français Español

Über Calor Radiante

Experten für Infrarot-Heizung

Wie sind Calor Radiante?

Auch wenn einige Markenfirmen behaupten, die Infrarotheizung erst kürzlich erfunden zu haben, gibt es dieses System bereits seit langem.

konventionelle Heizung

Die alten Römer heizten ihre Wohnungen mit Holz unterm Haus und die warmen Gase durchdrangen den Fußboden und gelangten in die Wände. (links) Das heißt, sie erwärmten den Fußboden und die Wände und nicht die Raumluft.

Überall auf der Welt sind Kachelöfen bekannt, die in Deutschland, der Schweiz und Österreich seit Jahrhunderten in Betrieb sind. Sie erzeugen eine sehr angenehme Wärme. Manchmal befinden sie sich in der Mitte des Hauses und die Ofenwände verteilen sich auf verschiedene Räume (Bild 2). Auf diese Art und Weise kann mit einem einzigen Ofen ein ziemlich großes Haus beheizt werden.

Jetzt nimmt der Specksteinofen die Fackel über. Beide produzieren eine Unmenge an langwelligen Infrarotstrahlen und wenig Konvektion, was zu einem sehr wirtschaftlichen Verbrauch führt. Der Kachelofen und der Specksteinofen erzeugen eine sehr gute langwellige Infrarotstrahlung. Obwohl sie viele Vorteile mit sich bringen, haben sie aber auch Nachteile: Anschaffungs- und Installationskosten, sie sind ziemlich groß, sie wiegen viel, es dauert lange, bis sie sich erwärmen, man muss Holz lagern, Holz auflegen, Asche entfernen, reinigen…

Tatsächlich werden Konvektionsheizungen von der Industrie aus rein wirtschaftlichen Gründen hergestellt. Die Herstellung von Heizgeräten,

welche nur die durchströmende Luft erwärmen, ist viel leichter, billiger und einfacher als die Herstellung von Infrarot-Heizplatten. Denn schwierig ist es, genau das Gegenteil zu erreichen: zu vermeiden, dass sich die Luft im und um das Heizgerät herum

Im Jahr 1984 begann der Geschäftsführer von CALOR RADIANTE S.L.U. in Belgien elektrische IR-Heizsysteme zu verkaufen. Jetzt haben wir unseren Sitz an der Costa Blanca. Damals gab es nicht viele Marken und Designs. Heute gibt es viel mehr Hersteller und unterschiedliche Designs, doch der Grundsatz ist immer gleich geblieben: Erwärmung des Materials und möglichst wenig Erwärmung der Luft.

In all diesen Jahren erschienen und verschwanden viele, auch als „Wunder“ gepriesene, Systeme. Bei Calor Radiante sind wir immer auf der Suche nach Marktneuheiten und können dabei auf unsere langjährige Erfahrung zurückgreifen, die es uns ermöglicht, die Spreu vom Weizen zu trennen.
Calor Radiante ist ein Multi-Marken-Unternehmen: Wir unterzeichnen keine Verträge mit Herstellern, die nur den Verkauf ihrer eigenen Marke erlauben. So können wir unseren Kunden jederzeit die passende Heizung ganz nach deren Geschmack und Budget anbieten.

Es gibt Unternehmen, die nur Deckenplatten aus Aluminium einer einzigen Marke anbieten. Calor Radiante hat sie ebenfalls. Andere Firmen schwören auf Glasheizplatten. Auch diese befinden sich im Angebot von Calor Radiante.

Die Produktpalette von Calor Radiante umfasst:

  • Flache Wandheizplatten aus verschiedenen Materialien (Aluminium, Glas, Keramik…), mit oder ohne Thermostat.
  • Heizplatten mit Schutzgitter, für die Wand oder tragbar.
  • Deckenplatten aus Aluminium, Glas und mit Glasputz.
  • Infrarotheizung fürs Badezimmer.
  • Folien oder Matten für Fußböden, Decken oder Wände.
  • Industrieheizung für Büros, Hallen u.a.
  • Terrassenheizung.

Alle Infrarot Heizung Systeme benützen Strom als Energiequelle.

Vorteile:

  • Einfach anzuschliessen. Die Heizungen mit Thermostat stecken Sie einfach in die Steckdose. Die Installation von Kabel ist kein Problem für einen Elektriker.
  • Strom wird durch Verwendung von Solarenergie, Windenergie usw. immer mehr eine saubere Energie.
  • Kein Sauerstoffverbrauch im Zimmer.
  • Keine Explosionsgefahr.
  • Wegen der niedrigen Temperaturen keine Feuergefahr.
  • Die Wärme wird an Ort und Stelle produziert. Kein Verlust durch Transport (Rohre der Zentralheizung), Schornstein usw.

Das gesamte Angebot von Calor Radiante ist von erstklassiger Qualität. Eine Infrarotheizung muss nicht unbedingt teuer sein, aber eines ist klar: billig kann teuer werden.

Nehmen Sie Kontakt mit uns auf und fordern Sie ein kostenloses Angebot an.

Sie können direkt WhatsApp oder unsere Kontaktseite verwenden